Holz100Wohnen

Anbau Mehrfamilienhaus Holz100 Aarberg

Aarberg Weber 3

Beschreibung

In dem ehemaligen Pfarrhaus befinden sich zurzeit 3 Wohnungen. Die Wohnung im Erdgeschoss wird mit einem Anbau erweitert, damit genügend Platz für die 5-köpfige Familie entsteht.

Im Pfarrhaus bleibt die Struktur unberührt. Lediglich die Küche wird in den neuen Anbau verlagert. Entstanden ist ein seitlich schwebender Massivholzanbau der sich an das bestehende Gebäude anlehnt ohne dessen Eigenständigkeit in Frage zu stellen. Die wertvolle Fassade des alten Pfarrhauses bleibt auch innerhalb des neuen Anbaus sichtbar und unterstreicht den behutsamen Umgang mit dem bestehenden Gebäude.

Der neue Anbau sollte aus ökologischen Materialien erstellt werden, daher bot sich die Holz100 Bauweise an. Wände und Decken bestehen aus leimfreien Elementen. Durch die im Werk vorgefertigten Konstruktionselemente wird wertvolle Bauzeit eingespart, da Wände und Decken bereits mit den fertigen Innen-Oberflächen geliefert werden und vor Ort nur noch montiert werden müssen.

Baujahr

2016